306 IT-Kleinprojekte

  • 10 Jan. 2019
  • 12:05

    Einführung thePlan

    Projekte

    thePlan 2019

    More info
  • 04 Jan. 2019
  • 18:05

    Einführung Schlussbericht

    Am Ende der IPA werden Sie Ihren Experten eine Projekt-Dokumentation abgeben müssen. Diese Dokumentation muss in Form und Inhalt genau den Anforderungen des Qualifikationsverfahrens ge-nügen (siehe Broschüre „Qualifikationsverfahren für Informatiker/in des Kantons Bern“).
  • 11 Dez. 2018
  • 18:05

    Einführung Einführungsbericht

    In diesem Dokument wird die Einführung des Projektes Dokumentiert. Dies dient dritten für das Verständnis von den Projekt.
  • 09 Dez. 2018
  • 15:05

    Realisierung Realisierungbericht

    Der Bericht «Realisierung» bildet die Grundlage für den Entscheid über die Freigabe der Phase «Einführung». Die Phase «Realisierung» dient zur Erstellung des Einführung bereiten Systems einschließlich Migrationsverfahren und schafft die Voraussetzungen für die nachfolgende Einführung. Außerdem weist das Dokument alle wichtige Inhalte auf die sich auf die Realisierungsphase beziehen. Von der Technischen Spezifikation bis zu den Unit Test ist alles dabei.

    Arbeitsjournal

    Während der IPA sind Sie verpflichtet, ein Arbeitsjournal zu führen. Als Grundlage dafür dient der Zeitplan des Projekts.
    Docx Link: 306.18_Arbeitsjournal_bw
    PDF Link: 306.18_Arbeitsjournal_bw
  • 08 Dez. 2018
  • 12:05

    Konzept Konzeptbericht

    Es geht in dem Dokument darum die in der Initialisierungs Phase getroffen entscheide nun technisch zu spezifizieren. Das ganze Projekt zu konzipieren damit die realisierungsphase so reibungslos wie möglich verläuft.
  • 08 Nov. 2018
  • 12:05

    Initialisierung Studie

    Ein Projekt muss mit der Strategie und den Zielen der Organisation übereinstimmen. Es muss die Rahmenbedingungen berücksichtigen, und seine Wirtschaftlichkeit muss gewährleistet sein. Die Studie wird so weit konkretisiert, dass eine dem Projekt angemessene Planungsgenauigkeit für Termine, Kosten und Aufwand erreicht wird. Die Risiken und die Wirtschaftlichkeit müssen umfassend beurteilt werden können.
    Mehr lesen...
  • 08 Okt. 2018
  • 11:05

    Initialisierung Projektzeitplan

    In einem Projektplan (GANTT-Diagramm) werden Arbeitspakete auf eine zeitliche Achse gelegt und in eine sinnvolle chronologische Abfolge gebracht. Im Rahmen des Projektmanagements ist der Projektplan ein zentrales Planungsmittel.
  • 08 Sep. 2018
  • 10:05

    Initialisierung Projektinitialisierungsantrag

    Der Projektinitialisierungsauftrag bildet die verbindliche Grundlage für die Freigabe der Phase Initialisierung. Er ist die Vereinbarung zwischen Auftraggeber und Projektleiter.
  • 14 Aug. 2018
  • 20:05

    Einfürung Projektmethode HERMES

    Projekte sind durch folgende Merkmale gekennzeichnet:
    1. Aufgabenstellung mit Risiko und einer gewissen Einmaligkeit (d. h. keine Routineangelegenheit)
    2. Eindeutige Aufgabenstellung, Verantwortung und Zielsetzung für ein Gesamtergebnis
    3. Zeitliche Befristung (klarer Anfangs- und Endter-min)
    4. Verschiedenartige, untereinander verbundene, wechsel- seitig voneinander abhängige Teilaufga-ben
    5. Begrenzte Ressourcen
    6. Besondere, auf das Vorhaben abgestimmte Organisation
    HERMES ist die Projektmanagementmethode für Projekte im Bereich der Informatik, der Entwicklung von Dienstleistungen und Produkten sowie der Anpassung der Geschäftsorganisation. HERMES unterstützt die Steuerung, Führung und Ausführung von Projekten verschiedener Charakteristiken und Komplexität. HERMES hat eine klare, einfach verständliche Methodenstruktur, ist modular aufgebaut und erweiterbar. Nachfolgend sind die wesentlichen Methodenelemente und ihr Zusammenspiel beschrieben.